8Jan

Start10: Alternative zu Windows 10 Startmenü

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die PC-Leistung zu verbessern.

Das Fehlen eines geeigneten Startmenüs ist einer der Gründe, warum Windows 8 oder Windows 8.1 nicht auf dem Markt erfolgreich waren. Basierend auf dem Feedback, das Millionen von Windows-Benutzern erhalten haben, hat Microsoft das Startmenü mit Windows 10 zurückgegeben.

Auf der linken Seite des Startmenüs von Windows 10 sind die am häufigsten verwendeten Apps, kürzlich installierten Programme, Einstellungen und Verknüpfungen zum Dateiexplorer dargestellt. Die rechte Seite des Startmenüs ist sehr identisch mit dem Startbildschirm, den wir in Windows 8 / 8.1 gesehen haben. Kurz gesagt, das Startmenü von Windows 10 enthält das Beste des Startmenüs von Windows 7 sowie den Startbildschirm von Windows 8 / 8.1.

Das heutige Startmenü von Windows 10 wurde in den letzten Monaten mehrmals überarbeitet, um es besser und benutzerfreundlicher zu machen. Beispielsweise wird der Netzschalter( Aus

schaltknopf) oben rechts im Startmenü angezeigt, derselbe wurde jedoch nach links vom Startmenü verschoben, nachdem er von den Benutzern des Windows Insider-Programms eine Rückmeldung erhalten hat.

Ein großer Teil der PC-Benutzer, die seit der ersten offiziellen Veröffentlichung Windows 10 verwenden, ist mit dem neuen Startmenü zufrieden. Es gibt jedoch viele Benutzer, die das klassische Windows 7-Menü immer noch für besser halten als das unter Windows 10.

Start10 für Windows 10

Wer lieber ein Windows 7-Startmenü in Windows 10 hat, kann diesWählen Sie Programme von Drittanbietern wie Start10 .

Start10 ist eine der vielen Alternativen, die für Windows 10 verfügbar sind. Obwohl es nicht kostenlos ist, ist das Programm ideal für Benutzer, die nichts dagegen haben, eine Software zu kaufen, um das bestmögliche Windows 7-artige Startmenü unter Windows 10 zu erhalten.

UponBei der Installation von Start10 wird das Konfigurationsfenster angezeigt, in dem Sie die Standardeinstellungen von Start10 ändern können. Wie Sie im Bild sehen können, können Sie entweder die Standard-Startschaltfläche beibehalten oder ein eigenes benutzerdefiniertes Bild als Startschaltfläche verwenden. Die von Start10 angebotene Standardfarbe des Windows 7-Startmenüs kann in eine Farbe Ihrer Wahl geändert werden.

Es gibt Optionen, um kleine Symbole im Startmenü zu verwenden, kürzlich verwendete Anwendungen und neu installierte Anwendungen ein- oder auszublenden und ein Benutzerbild anzuzeigen oder auszublenden.

Wie jede andere Startmenü-Software von Drittanbietern enthält Start10 auch eine Verknüpfung zum ursprünglichen Windows 10-Startmenü.Das heißt, während Sie Start10 verwenden, können Sie auch auf das ursprüngliche Startmenü von Windows 10 zugreifen.

Wenn Sie mit den Standardeinstellungen auf die Schaltfläche Start klicken oder die Windows-Logo-Taste auf der Tastatur drücken, wird Start10( Startmenü von Windows 7) angezeigt. Wenn Sie beide verwenden möchten, können Sie Start 10 so konfigurieren, dass er nur angezeigt wird, wenn Sie die Windows-Logo-Taste drücken, und nicht, wenn Sie auf das Startmenü klicken oder umgekehrt.

Schließlich können Sie mit Start10 moderne oder Windows-Apps direkt über das Suchfeld starten. Um die Standardeinstellungen zu ändern, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start und anschließend auf Start10 konfigurieren, um das Konfigurationsfenster zu öffnen.

Insgesamt ist Start10 ein gutes Programm für alle, die das neue Startmenü nicht nutzen können. Und wenn Sie lieber ein kostenloses Programm verwenden, entscheiden Sie sich für das beliebte Classic Shell-Programm.

Die endgültige Version von Start10 wird voraussichtlich am 29. Juli veröffentlicht. Benutzer, die derzeit das Start8-Programm von Stardock verwenden, können ein Upgrade auf Start10 erwerben und dabei eine geringe Upgrade-Gebühr zahlen. Beachten Sie, dass Sie eine gültige E-Mail-Adresse angeben müssen, um die Testversion von Start10 herunterladen zu können.

Herunterladen Start10