8Jan

Verwenden Sie altes und neues Startmenü zusammen in Windows 10

EMPFOHLEN:Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die PC-Leistung zu verbessern

Wenn es um Startmenüprogramme von Drittanbietern für Windows geht, gibt es nichts besseres als die kostenlose Classic Shell. Es gibt es schon seit ein paar Jahren und seit kurzem gibt es auch Unterstützung für das neueste Windows 10.

Da Windows 10 über ein eigenes Startmenü verfügt, denken die meisten Benutzer nicht daran, ein Startmenü eines Drittanbieters wie die Classic Shell zu installieren. Dennoch gibt es immer noch viele Benutzer, die mit dem nativen Startmenü von Windows 10 nicht gerade zufrieden sind, da es einige Elemente des Startbildschirms enthält.

Obwohl das native Startmenü von Windows 10 als klassisches Startmenü umgewandelt werden kann, indem alle Kacheln gelockert werden, Benutzer, die sind daran interessiert, das Windows 7 wie Startmenü keine Option zu haben, sondern Drittanbieter-Startmenüprogramme zu installieren.

Windows 7 und Windows 10 Stil Startmenü zusammen

Einer der Vorteile von Classic Shell un

d vielen anderen Startmenüprogrammen von Drittanbietern ist, dass sie das systemeigene Startmenü von Windows 10 nicht vollständig deaktivieren. Stattdessen öffnen sie einfach das alte Startmenü, wenn Sie auf die Windows-Logo-Schaltfläche in der Taskleiste klicken oder wenn Sie die Windows-Taste auf der Tastatur drücken.

Und wenn Sie das Windows 7-Startmenü in Windows 10 (nach der Installation von Classic Shell) öffnen, müssen Sie nur auf das Start Start-Symbol klicken, um das native Startmenü von Windows 10 anzuzeigen.

Das bedeutet, dass Sie sowohl das Windows 7-Format als auch das Windows 10-Startmenü gemeinsam verwenden können, um das Beste aus beiden Wörtern zu erhalten.

In der Tat können Sie das besser machen, indem Sie das Startsymbol vom Startmenü der Classic Shell auf die Taskleiste verschieben Windows 10, was bedeutet, dass Sie Windows 10 und Windows 7-style Startmenü in Windows 10 mit einem Klick oder Hotkey starten können. Diese Konfiguration ist ideal für Benutzer, die einige der Funktionen des Startmenüs von Windows 10 lieben, aber nicht ohne das Windows 7-Startmenü leben können.

Das Installieren und Einrichten der Classic Shell ist ziemlich einfach. Jeder, der jemals eine Anwendung in Windows installiert hat, kann Classic Shell installieren. Da das Setup von Classic Shell frei von Browser-Symbolleisten und anderen Malwares von Drittanbietern ist, müssen Sie während der Installation nicht viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen.

Das heißt, wenn Sie Classic Shell nur für das Startmenü installieren, müssen Sie möglicherweise andere Funktionen deaktivieren B. Windows Explorer und Internet Explorer während der Installation, um deren Installation zu vermeiden.

Genießen Sie Windows 10!