1Jul

Wie starte ich Programme / Apps beim Start unter Windows 10?

EMPFOHLEN:Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die PC-Leistung zu verbessern

Möchten Sie eine App mit Windows 10 starten? Möchten Sie ein Programm, ein Skript oder eine VBS-Datei mit dem Start von Windows 10 laden? In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie ein klassisches Programm oder eine installierte App von Store aus mit Windows 10 starten, indem Sie dem Autostart-Ordner eine Verknüpfung des Programms oder der App hinzufügen.

Viele Programme enthalten eine Option, um das Programm automatisch mit dem Start von Windows zu starten. Sie müssen nur auf der Seite Einstellungen die Option Mit Windows-Start laden auswählen, um das Programm dem Windows-Autostart-Ordner hinzuzufügen. Allerdings bieten nicht alle Programme diese Option, da es keinen Sinn macht, einige Programme mit Windows zu laden. Zum Beispiel ist das Starten von WordPad oder Microsoft Office Word mit Windows nicht sinnvoll.

Führen Sie Programme / Anwendungen / Skripts beim Start in Windows 10 aus

Befolgen Sie die unten angegebenen Anweisungen, um ein Programm mit Windows 10 zu starten.

instagram story viewer

Wichtig:Sie können diese Methode verwenden, um Standard-Apps sowie Apps zu laden, die mit Windows 10 aus dem Store geladen wurden. Die Vorgehensweise ist sowohl für Apps, die von Store aus installiert werden, als auch für herkömmliche Programme identisch.

Warnung:Das Hinzufügen von zu vielen Apps / Programmen zum Startvorgang verlangsamt den Startvorgang. Stellen Sie also sicher, dass Sie nur Programme hinzufügen, die mit Windows 10 gestartet werden sollen. Wir empfehlen, dass Sie unsere 3 Möglichkeiten zum Entfernen von Programmen aus dem Start in Windows 10 durchgehen, um alle Möglichkeiten zu kennen, um zu verhindern, dass Programme mit Windows geladen werden.

Schritt 1:Sie müssen eine Verknüpfung der App, des Programms oder des Skripts erstellen, die Sie mit Windows 10 starten möchten. Stellen Sie dazu sicher, dass alle Programme minimiert sind und Sie den Desktop sehen, das Startmenü öffnen, auf Alle Apps klicken, nach dem Programmeintrag suchen Wenn Sie mit Windows 10 laden möchten, ziehen Sie das Programm aus dem Startmenü auf den Desktop, um eine Verknüpfung für das Programm zu erstellen.

Um eine Desktopverknüpfung einer Skriptdatei zu erstellen, navigieren Sie zu dem Ordner, in dem sich das Skript befindet.RechtsklickKlicken Sie daraufSenden anund dann klickenDesktop (Verknüpfung erstellen).

HINWEIS:Desktop-Verknüpfungen für Programme können nicht erstellt werden, indem nach dem Programm gesucht wird und dann das Suchergebnis auf den Desktop gezogen wird.

Schritt 2:Sobald sich die App, das Programm oder die Skriptverknüpfung auf dem Desktop befindet, drücken Sie gleichzeitigWindows-LogoundRTasten auf der Tastatur zum Öffnen der Befehlsschaltfläche.

Schritt 3:Geben Sie im Feld Ausführen Befehl einShell: Start, und drücken Sie dann die Eingabetaste, um den Autostart-Ordner zu öffnen.

HINWEIS:Sie können den Autostart-Ordner auch öffnen, indem Sie in der Adressleiste des Datei-Explorers Shell: startup eingeben.

Schritt 4:Fügen Sie nun die Verknüpfung des Programms / app / script, das Sie mit Windows 10 laden möchten, in diesen Autostart-Ordner ein. So einfach ist das!

Sie können jetzt Ihren PC neu starten, um zu überprüfen, ob das neu hinzugefügte Programm mit Windows 10 startet.

Um Programme (nur Programme) anzuzeigen, die mit Windows 10 geladen werden, öffnen Sie die Vollversion des Task-Managers und wechseln Sie zur Registerkarte Start.