5Jan

Wie man Downgrade von Windows 7 auf Vista (Schritt-für-Schritt-Anleitung)

.
EMPFOHLEN:Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die PC-Leistung zu verbessern

Wir haben Ihnen bereits gezeigt, wie Sie von Windows 7 auf Windows XP herunterstufen, so dass Sie von Windows 7 zu Ihrem früheren Windows XP-Status zurückkehren können.

Dieser Artikel beschreibt, wie man es machtDowngrade von Windows 7 auf Vista. Das Verfahren ähnelt dem von Windows 7 herunterfahren auf XP.

1. Öffnen Sie Ihr Windows 7-Laufwerk und stellen Sie sicher, dass Windows.old im Stammverzeichnis des Laufwerks vorhanden ist. Wir verwenden Windows.old-Ordner, um Windows Vista von Windows 7 wiederherzustellen. Also ohne Windows.old-Ordner können Sie nicht von Windows 7 auf Vista herunterstufen.

.
.

2. Als nächstes stellen Sie sicher, dass Sie genügend freien Speicherplatz auf Ihrem Windows 7-Laufwerk (in der Regel Laufwerk "C") haben, wie Sie benötigen Verschieben Sie den gesamten Inhalt von Windows 7 in einen Ordner und kopieren Sie anschließend den Vista-Inhalt von Windows.old Mappe.

Schreiben Sie Ihren DVD-Laufwerksbuchstaben und den Windows 7-Laufwerkbuchstaben auf.

instagram viewer

3. Legen Sie Ihre Windows 7-Installations-CD in das DVD-Laufwerk ein und starten Sie Ihren PC neu, um die Wiederherstellungsumgebung zu starten.

4. Wählen Sie im ersten Bildschirm Ihre Sprache, das Zeit- und Währungsformat und die Tastatureingabe aus und klicken Sie auf Weiter.

5. Klicken Sie im Fenster Windows installieren aufDeinen Computer reparierenOption, um das Dialogfeld Systemwiederherstellungsoptionen zu starten.

6. Wählen Sie Ihr Windows 7-Betriebssystem und klicken Sie auf Weiter.

7. Hier klickenEingabeaufforderungum das gleiche zu starten.

8. Geben Sie nun nacheinander die folgenden Befehle ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste, um den gesamten Inhalt von Windows 7 in einen neuen Ordner zu verschieben (hier ist "C" Ihr Windows 7-Laufwerksbuchstabe).

C:

Md Win7

Verschieben Sie Windows Win7 \ Windows

Verschieben Sie "Programme" "Win7 \ Programme"

Verschieben Sie Benutzer Win7 \ Benutzer

Attribut -h -s -r Programmdaten

Verschieben Sie ProgramData Win7 \ ProgramData

Rd "Dokumente und Einstellungen"

9. In diesem Schritt kopieren Sie den Inhalt aus dem Windows.old-Ordner in das Laufwerk. Geben Sie nun nacheinander folgende Befehle ein und drücken Sie nach jedem Befehl die Eingabetaste (hier ist "C" Ihr Windows 7-Laufwerksbuchstabe und D ist Ihr DVD-Laufwerksbuchstabe).

move / y c: \ Windows.old \ Windows c: \

move / y "c: \ Windows.old \ Programme" c: \

move / y c: \ Windows.old \ Programmdaten c: \

move / y c: \ Windows.old \ Benutzer c: \

move / y "c: \ Windows.old \ Dokumente und Einstellungen" c: \

10. Du bist fast fertig! Es ist Zeit, den Boot-Sektor Ihres Vista-Betriebssystems wiederherzustellen, indem Sie den folgenden Befehl eingeben (wiederum ist "D" der Buchstabe Ihres DVD-Laufwerks):

D: \ boot \ bootsect / nt60c:

11. Geben Sie schließlich exit ein und starten Sie Ihren PC neu, um Ihr Windows Vista-Betriebssystem zu verwenden. Sie können jetzt sicher löschenWin7Ordner im Stammverzeichnis Ihres Laufwerks "C", um Speicherplatz freizugeben. Viel Glück!