5Jan

So deinstallieren Sie Windows 7

.
EMPFOHLEN:Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die PC-Leistung zu verbessern

Da die Zeit dem Ablaufdatum des Windows 7 Release Candidate näher kommt, haben Benutzer endlich mit der Aktualisierung von Windows 7 RC auf RTM begonnen.

Wenn Sie also ein Upgrade auf die endgültige Version von Windows 7 planen, können Sie immer auf die Anleitung zum Aktualisieren von Vista auf Windows 7 zugreifen. Sie können zwar ein direktes Upgrade von Windows 7 RC auf Windows 7 RTM durchführen, Microsoft wird jedoch nicht empfohlen, da eine Neuinstallation nach dem Upgrade eine gute Arbeit leistet.

Für diejenigen von Ihnen, die Windows 7 deinstallieren möchten, hier ist, wie es geht.

.
.

Szenario 1: Sie haben Windows 7 auf einem XP / Vista-Laufwerk installiert

Wenn Sie Windows 7 auf demselben Laufwerk installiert haben, auf dem Sie Vista oder XP installiert haben, können Sie problemlos auf Windows Vista herunterstufen, indem Sie unseren Schritt-für-Schritt-Anleitungen folgen:

Wie man von Windows 7 auf Vista herunterlädt

instagram viewer

Wie man von Windows 7 auf XP herunterlädt

Szenario 2: Sie haben ein Upgrade von Vista aufWindows 7.

Benutzer, die bei der Installation von Windows 7 von Vista die Option Upgrade ausgewählt haben, stoßen auf dieses Szenario. In diesem Szenario können Sie nicht tatsächlich von Windows 7 auf Vista herunterstufen. Sie müssen die Windows Vista-Installations-CD verwenden, um Vista erneut zu installieren.

Szenario 3: Windows 7 ist das einzige Betriebssystem auf Ihrem Computer

Hier haben Sie Windows 7 auf einem leeren Laufwerk installiert. Mit anderen Worten, Sie haben Ihr Vista / XP-Laufwerk formatiert und dann eine neue Kopie von Windows 7 darauf installiert. Auch hier haben Sie keine andere Wahl, als eine neue Version von Windows 7, Vista oder XP zu installieren, um Windows 7 zu deinstallieren.

Szenario 4: Sie haben Windows 7 im Dual-Boot mit Vista / XP installiert

Um Windows 7 vom Dual-Boot-System zu deinstallieren, können Sie die folgenden Schritte ausführen.

Deinstallieren Sie Windows 7 im Dual-Boot mit Vista / XP:

#Starten Sie Ihr Vista / XP-Betriebssystem und legen Sie die Installations-DVD für Vista oder Windows 7 in das optische Laufwerk ein.

#Sichern Sie alle wichtigen Daten auf einem externen Laufwerk. Wechseln Sie zur Datenträgerverwaltung, und formatieren Sie Ihr Windows 7-installiertes Laufwerk (Partition). Denken Sie zweimal darüber nach, bevor Sie das Laufwerk formatieren, da Sie alle Daten in diesem bestimmten Laufwerk (Windows 7-Volume) verlieren.

#Öffnen Sie die Eingabeaufforderung. Wenn Sie in Vista sind, öffnen Sie bitte die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten. Geben Sie dazu CMD in das Suchfeld des Startmenüs ein und drücken Sie dann Strg + Umschalt + Eingabetaste, um die Eingabeaufforderung mit Administratorrechten zu öffnen. XP Benutzer können einfach die Eingabeaufforderung öffnen.

#Wie wir bereits in Wie man ein Downgrade von Windows 7 auf Vista erwähnt haben, verwenden wir einen einfachen Befehl, um den Bootsektor für die Vista-Installation wiederherzustellen. Geben Sie nun den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:

Für Vista:

D: \ Boot \ Bootsect.exe / NT60 All (wobei D Ihr DVD-Laufwerk ist)

Für XP:

D: \ Boot \ Bootsect.exe / NT52 Alle (wobei D für Ihr DVD-Laufwerk steht)

Erledigt! Bitte beachten Sie, dass diese Methode nur funktioniert, wenn Vista / XP zuerst installiert wurde.

Quelle:Microsoft KB