6Jan

Wie Desktop-Hintergrund in Windows 10 ändern

EMPFOHLEN: Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die PC-Leistung zu verbessern.

Der Standard-Desktop-Hintergrund oder das Hintergrundbild in Windows 10 ist zweifellos beeindruckend, aber nicht alle Benutzer möchten den gleichen Desktop-Hintergrund für lange Zeit beibehalten und den Standard-Desktop ändernHintergrund es zu einem Bild ihrer Wahl.

In Windows 10 hat Microsoft das klassische Personalisierungsfenster teilweise fallen gelassen. Wenn Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken und auf die Option zum Personalisieren klicken, öffnet Windows 10 stattdessen den Personalisierungsabschnitt der App "Einstellungen".

Um eine Desktop-Diashow einzurichten oder den Desktop-Hintergrund in Windows 10 zu ändern, befolgen Sie bitte die folgenden Anweisungen:

Tipp 1: Bevor Sie den Desktop-Hintergrund in Windows 10 ändern, stellen Sie sicher, dass die Größe des Bilds oder Bildes auf den aktuellen Bildschirm angepasst wirdAuflösung mit einem Bildbearbeitungsprogramm wie Paint.net( kostenlos).Informationen zur Anzeige der aktuellen Bildschirmauflösung finden Sie in unserer Anleitung zum Ändern der Bildschirmauflösung in Windows 10.

instagram viewer

Tipp 2: Windows 10 synchronisiert mit den Standardeinstellungen Ihren aktuellen Desktop-Hintergrund auf allen PCs, wenn Sie auf allen PCs dasselbe Microsoft-Konto verwenden. Sie können diese Funktion in der App Einstellungen deaktivieren, um zu vermeiden, dass auf allen PCs der gleiche Desktop-Hintergrund angezeigt wird.

Methode 1 von 4

Windows 10-Desktophintergrund ändern

Schritt 1: Klicken Sie auf dem Desktop mit der rechten Maustaste auf , um das Kontextmenü anzuzeigen, und klicken Sie dann auf die Option .

Schritt 2: Hier auf der rechten Seite können Sie die Vorschau des aktuellen Desktop-Hintergrunds sehen. Um das Hintergrundbild zu ändern, wählen Sie unter Dropdown-Menü Hintergrund die Option Picture aus.

Schritt 3: Klicken Sie auf die Schaltfläche Browse unter Select your picture, um zum Bild zu navigieren, das Sie als Desktophintergrund festlegen möchten. Wählen Sie das Bild aus und klicken Sie auf . Wählen Sie das Bild , um den Desktop-Hintergrund in Windows 10 zu ändern. Das ist es! Die Vorschau zeigt jetzt den neuen Desktop-Hintergrund.

Methode 2 von 4

Eine weitere einfache Methode zum Ändern des Hintergrunds in Windows 10

Schritt 1: Öffnen Sie den Datei-Explorer( Windows Explorer) und navigieren Sie zu dem Ordner mit dem Bild, das Sie als Windows 10-Desktophintergrund festlegen möchten.

Schritt 2: Klicken Sie in der Bilddatei mit der rechten Maustaste auf , und klicken Sie dann auf . Als Desktophintergrund festlegen.

Methode 3 von 4

So richten Sie die Desktop-Diashow ein

Schritt 1: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop. Klicken Sie auf die Option Personalize, um die Personalisierungseinstellungen zu öffnen.

Schritt 2: Wählen Sie die Option Slideshow aus dem Dropdown-Menü Hintergrund. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche Browse , um einen Ordner mit Ihren Lieblingsbildern auszuwählen.

Schritt 3: Wählen Sie zum Ändern der Intervallzeit für die Diaschau ein Zeitintervall aus dem Feld Change( Bild ändern) in jedem -Dropdown-Feld.

Methode 4 von 4

Desktop-Hintergrund im Webbrowser ändern

Diese Methode ist hilfreich, wenn Sie im Internet auf ein cooles Bild stoßen und es als Desktophintergrund in Windows 10 festlegen möchten. Beachten Sie, dass diese Methode nur für Internet Explorer giltund Firefox-Browser. Bei Verwendung des Microsoft Edge- oder Chrome-Browsers müssen Sie das Bild zuerst auf Ihrem PC speichern und anschließend Methode 2 folgen.

Schritt 1: Gehen Sie zu der Webseite, auf der das Bild angezeigt wird, das Sie als Windows 10-Hintergrundbild festlegen möchten.

Schritt 2: Klicken Sie im Bild mit der rechten Maustaste auf , und klicken Sie dann auf . Als Desktop-Hintergrund festlegen, Option .

Um animierte GIF-Dateien als Desktophintergrund festzulegen, gehen Sie bitte wie Sie animierte GIF-Dateien als Desktop-Hintergrund im Windows-Handbuch festlegen.

Teilen Sie uns mit, wenn Sie den Desktop-Hintergrund in Windows 10 nicht mithilfe der oben genannten Anweisungen ändern können.