8Jan

3 Möglichkeiten, das Touchpad in Windows 10 / 8.1 / 7 zu deaktivieren

.
EMPFOHLEN:Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die PC-Leistung zu verbessern

Touchpad gibt es seit mehr als einem Jahrzehnt, aber Tatsache ist, dass die meisten Laptops, die mit Windows ausgeliefert werden, keine großartige Touchpad-Erfahrung bieten. Nur eine Handvoll Windows-Laptops wird mit einem hochwertigen Touchpad ausgeliefert. Aus diesem Grund stecken die meisten Benutzer eine Maus ein, während sie einen Laptop für produktive Arbeit verwenden.

Wenn Sie die Art von Benutzer sind, der es vorzieht, eine Maus an Ihren Laptop anzuschließen, um die Arbeit zu erledigen, möchten Sie vielleicht das Touchpad deaktivieren, wenn die Maus mit dem Laptop verbunden ist.

Deaktivieren Sie das Touchpad in Windows step01

Während einige Notebooks mit einer kleinen physischen Taste ausgeliefert werden, um das Touchpad schnell zu aktivieren oder zu deaktivieren, enthalten die meisten Notebooks diese Funktionalität nicht. Um das Touchpad zu deaktivieren, müssen Sie entweder ein Tool eines Drittanbieters verwenden oder das Touchpad unter Gerätemanager deaktivieren.

instagram viewer
.
.

Folgen Sie einer der unten angegebenen Methoden, um das Touchpad auf einem Windows-Laptop vollständig zu deaktivieren.

WARNINIG:Wenn Sie keine Maus in der Nähe haben, versuchen Sie nicht, das Touchpad mit einer der folgenden Methoden zu deaktivieren: Sobald das Touchpad deaktiviert ist, benötigen Sie eine Maus, um an dem Gerät zu arbeiten. Außerdem müssen Sie eine Maus anschließen (nicht erforderlich, wenn Sie wissen, wie Sie zum Gerätemanager navigieren und das Touchpad über die Tastatur aktivieren), um das zuvor deaktivierte Touchpad zu aktivieren. Und wenn Sie auf einem Mac sind, folgen Sie bitte unseren Anweisungen zur Deaktivierung der Trackpad-Anleitung des MacBook.

Tipp: Wenn Sie das Touchpad automatisch ausschalten möchten, wenn eine Maus angeschlossen ist, finden Sie in unserer Anleitung, wie Sie das Touchpad ausschalten, wenn die Maus mit der Maus verbunden ist.

Die folgenden Anweisungen gelten fürWindows 10, Windows 8 / 8.1 und Windows 7.

Deaktivieren des Touchpads mit dem systemeigenen Gerätemanager

Schritt 1:Öffnen Sie den Geräte-Manager. Drücken Sie gleichzeitig Windows-Logo und R-Tasten, um den Befehl Ausführen zu öffnen, geben Sie Devmgmt.msc in das Feld ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Deaktivieren Sie das Touchpad in Windows Schritt 2

Schritt 2:Wenn der Geräte-Manager auf Ihrem Bildschirm angezeigt wird, erweitern Sie Test (falls noch nicht geschehen) und erweitern Sie dann Mäuse und andere Zeigegeräte, um HID-kompatible Mauseinträge anzuzeigen.

Deaktivieren Sie das Touchpad in Windows Schritt 3

Deaktivieren Sie das Touchpad in Windows Schritt 4

Schritt 3:Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den ersten HID-kompatiblen Mauseintrag und klicken Sie dann auf Deaktivieren. Klicken Sie auf "Ja wenn Sie sehen, dass die Deaktivierung dieses Geräts dazu führt, dass es nicht mehr funktioniert. Möchten Sie es wirklich deaktivieren? "Warnmeldung zum Deaktivieren des Touchpads.

Deaktivieren Sie das Touchpad in Windows Schritt 5

In den meisten Fällen sollte die Deaktivierung der ersten HID-kompatiblen Maus das integrierte Touchpad deaktivieren. Wenn das Touchpad auch nach dem Deaktivieren des ersten Eintrags funktioniert, deaktivieren Sie nacheinander andere HID-kompatible Mäuse.

Um das Touchpad erneut zu aktivieren, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf den deaktivierten HID-kompatiblen Mauseintrag klicken und dann auf die Option zum Aktivieren klicken.

Schalten Sie das Touchpad mit Hilfe des TouchPad Blocker aus

Es gibt ein paar kostenlose Tools, die Ihnen helfen, das Touchpad auf einem Laptop mit Windows zu deaktivieren, aber wir empfehlen TouchPad Blocker, da Sie nicht nur so schnell tippen können und zwar so genau wie möglich (indem Sie die Touchpad-Eingabe für eine kurze Zeit nach dem Drücken einer Taste sperren), aber Sie können das Touchpad auch mit einer Tastatur aktivieren oder deaktivieren Abkürzung.

Deaktivieren Sie das Touchpad in Windows Schritt 6

Der TouchPad Blocker befindet sich im Systembereich der Taskleiste, sodass Sie schnell auf alle Funktionen und Optionen mit einem Klick zugreifen können. Besuchen Sie die Entwickler-Seite, um die ausführbare Datei herunterzuladen. Bitte klicken Sie auf den schwarzen Download-Button auf der Download-Seite, um das Programm herunterzuladen.

Laden Sie den Touchpad-Blocker herunter

Verhindern Sie versehentliche Klicks mit Touchfreeze

Wenn Sie nach einem Programm suchen, das Touchpad nicht zu deaktivieren, sondern versehentlich den Mauszeiger zu ändern Position, die passiert, wenn Ihre Handfläche oder Ihr Handgelenk das Touchpad beim Tippen berührt, ist Touchfreeze die Software, die Sie verwenden brauchen.

Deaktivieren Sie das Touchpad in Windows Schritt1

Im Gegensatz zu TouchPad Blocker enthält Touchfreeze nicht viele Optionen, aber es macht seinen Job sehr gut. In einfachen Worten, wenn Touchfreeze ausgeführt wird, sperrt es das Touchpad für eine sehr kurze Zeit nach dem Drücken einer Taste. Ich benutze diese Software seit zwei Jahren und kann bestätigen, dass es wie angekündigt funktioniert. Ein Muss-Programm, wenn Sie viel auf Ihrem Laptop eingeben. Eine Option ist verfügbar, um das Programm auch unter Windows zu laden.

Laden Sie Touchfreeze herunter