6Sep

Wie speichert eine Website Ihre Präferenzen( und die Auswahl von Cookies)?

Wie erinnern sich Webseiten an Ihre Präferenzen für sie( oder an keine Wünsche), und was ist mit dem heiklen Thema Cookies selbst? Die heutige SuperUser F & A-Post versucht etwas über die Funktionsweise von Cookies und die Informationen zu erfahren, die sie für einen verwirrten Leser speichern.

Die heutige Frage &Die Antwortsitzung kommt dank SuperUser, einer Unterteilung von Stack Exchange, einer Community-gesteuerten Gruppierung von Q & A-Websites, zu uns.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Pedro Vezini( Flickr).

Die Frage

SuperUser reader Ruud Lenders möchte mehr darüber erfahren, wie Präferenzen und Cookies für Websites funktionieren:

Ein Pop-up auf einer Website, die ich besucht habe, fragte mich, ob ich der Website das Speichern von Einstellungen in Cookies erlauben würde. Durch Zufall wählte ich Nein. Das Aktualisieren der Seite bringt das Popup nicht zurück. Gibt es eine Möglichkeit, diese Art von Pop-up zurück zu bekommen, ohne die Geschichte und Cookies zu löschen?

instagram viewer

Das hat mich auch zum Nachdenken gebracht. Wie kann sich eine Website merken, ob Cookies gespeichert werden dürfen? Indem Sie es in einem Cookie speichern?

Wie erinnert sich eine Website an Ihre Präferenzen für den gesamten Vorgang und an Ihre allgemeinen Einstellungen zu Cookies?

Die Antwort

SuperUser Contributor bvukelic hat die Antwort für uns:

Sie fragten Sie, ob Sie Präferenzen in Cookies speichern möchten, nicht, wenn Sie möchten, dass sie Cookies im Allgemeinen setzen. Wenn ich also Unterstützung für diese Funktion schreibe, würde ich einen separaten Cookie( nopref ) setzen und prüfen, ob der Benutzer diesen Cookie hat oder nicht. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie ein solches Cookie für diese Website finden, das Sie löschen können, ohne andere Cookies oder den Verlauf zu entfernen.

Überprüfen von Cookies für eine bestimmte Seite

In Firefox können Sie Cookies für eine bestimmte Webseite auflisten, indem Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Teil der Seite klicken und dann die Option anzeigen. Sie finden eine Schaltfläche View Cookies auf der Registerkarte Sicherheit .In Chrome haben Sie dieselbe -Option zum Anzeigen der Seiteninformationen , mit der ein Dialogfeld geöffnet wird, das nicht in der Adressleiste angezeigt wird. Ein Link oben führt Sie zu einer Liste von Cookies. Ich nehme an, ähnliche Funktionen können in anderen Browsern gefunden werden.

Erkennen, ob eine Website einen Cookie erstellt

Hier können Sie herausfinden, was die Website gerade macht. Besuchen Sie die Website in Inkognito-Modus .Öffnen Sie den Developer Tools und wechseln Sie zum Network Tab .Überprüfen Sie dann, welche Aktivität im Hintergrund stattfindet, wenn Sie die Website nicht mit Cookies verfolgen. Suchen Sie insbesondere nach Antwortheadern und sehen Sie nach, ob dort -Set-Cookie--Header vorhanden sind. Versuchen Sie dann, die in der Kopfzeile erwähnten Cookies zu löschen, um zu sehen, ob dies einen Unterschied macht.

Über localStorage

Da ein anderes Poster localStorage( in-browser-Datenbank) erwähnt hat, werde ich das ebenfalls kommentieren. Ich denke, es wird sehr selten sein, dass eine Website localStorage für diesen Zweck verwendet, da localStorage-Daten für den Server nicht zugänglich sind, es sei denn, es gibt JavaScript-Code, der die Daten zurück an den Server sendet. Wenn Sie den Inhalt von localStorage überprüfen möchten, ist der schnellste Weg, den Developer Tools in Ihrem Browser zu öffnen, zum ( JavaScript) Console Tab zu gehen und localStorage einzugeben. Dies sollte Ihnen eine Ausgabe geben, die ungefähr wie folgt aussieht:

  • Speicher{ someKey: "Wert", Länge: 1}

Der someKey identifiziert den Wert, der von JavaScript auf der Webseite gesetzt wird, auf der Sie sich befinden. Wenn Sie glauben, dass someKey etwas Relevantes tut, können Sie versuchen, es zu entfernen, indem Sie Folgendes ausführen:

  • localstorage.removeItem( 'someKey');

Dadurch werden die Daten unter someKey von localStorage entfernt. Wenn die Webseite erneut geladen wird, werden sie möglicherweise auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Wenn Sie nicht sicher sind, ob der bestimmte Schlüssel über die Cookie-Benachrichtigungsfunktion festgelegt wurde, können Sie die Webseite im Inkognito-Modus öffnen und den Inhalt von localStorage auflisten, bevor Sie mit der Webseite interagieren.

Ich bezweifle, dass viele Websites localStorage für diesen Zweck verwenden.

Haben Sie etwas zur Erklärung hinzuzufügen? Ton in den Kommentaren ab. Möchten Sie mehr Antworten von anderen technisch versierten Stack Exchange Benutzern lesen? Sehen Sie sich den vollständigen Diskussionsfaden hier an.