10Jul

Wie Ändern der aktiven Partition auf nicht startfähigem PC

.
EMPFOHLEN:Klicken Sie hier, um Windows-Fehler zu beheben und die PC-Leistung zu verbessern

Vor ein paar Tagen, als ich eine meiner externen Festplatten an meine Windows 10 / 8.1-Maschine angeschlossen habe, wurde das USB-Laufwerk nicht in Arbeitsplatz oder Dieser PC angezeigt. Nachdem ich das Laufwerk wieder angeschlossen hatte, bemerkte ich, dass das Laufwerk keinen Laufwerksbuchstaben hatte.

Beim Zuweisen eines Laufwerksbuchstabens an die externe Festplatte habe ich versehentlich auf die nächste Option mit der Bezeichnung Partition markieren als aktiv geklickt, anstatt auf die Option Laufwerkbuchstaben und Pfade ändern zu klicken.

Nachdem ich festgestellt habe, dass ich ein externes Laufwerk als aktiv eingestellt habe, habe ich beschlossen, dasselbe zu ändern, bevor ich den PC am Ende des Tages herunterfahre, aber ich irgendwie vergessen, das Laufwerk, das Windows enthält, als aktiv zu setzen und endete am nächsten Tag, als ich mein Betriebssystem einschaltete Desktop.

Ändern Sie die aktive Partition von der Eingabeaufforderung Bild01

.
.

Auch wenn ich die aktive Boot-Partition mit Hilfe von Live-CDs / DVDs leicht hätte wechseln können und ich nicht habe viel Zeit und entschied mich daher, meinen bootfähigen USB zu verwenden, um das Windows-Laufwerk als aktiv zu definieren Partition.

instagram viewer

Wenn Sie sich auch in der gleichen Situation befinden und das Laufwerk mit Windows als aktiv auf einem nicht mehr startfähigen PC einrichten möchten, folgen Sie bitte den unten angegebenen Anweisungen. Beachten Sie, dass Sie entweder eine bootfähige DVD von Windows oder einen bootfähigen USB von Windows haben müssen, um den Anweisungen in diesem Handbuch zu folgen.

Warnung: Das Ändern der aktiven Partition sollte nur durchgeführt werden, wenn Sie wissen, was Sie tun. Sie müssen das Laufwerk mit den Windows-Installationsdateien kennen, um den Anweisungen in diesem Handbuch zu folgen.

Diese Methode funktioniert sowohl auf Windows 10 als auch auf Windows 8.

Ändern Sie die aktive Partition, ohne in Windows zu booten

Schritt 1:Verbinden Sie Ihren bootfähigen Windows-USB-Stick mit dem PC oder legen Sie die Windows-DVD in das optische Laufwerk ein und booten Sie vom bootfähigen Medium. Wie Sie wahrscheinlich wissen, müssen Sie die Startreihenfolge unter BIOS / UEFI ändern, um von einem bootfähigen Medium zu booten.

Wenn Sie nicht von dem bootfähigen USB booten können, gehen Sie bitte auf unseren Fix: Booten vom bootfähigen USB-Handbuch nicht möglich.

Schritt 2:Booten Sie vom bootfähigen Medium. In einigen Sekunden sehen Sie den folgenden Bildschirm:

Schritt 3:Sobald Sie den obigen Bildschirm sehen, drücken Sie gleichzeitig Shift + F10, um die Eingabeaufforderung zu öffnen.

Ändern Sie die aktive Partiton von der Eingabeaufforderung

Schritt 4:Führen Sie im Eingabeaufforderungsfenster die folgenden Befehle aus:

Diskpart

Datenträger auflisten

Wählen Sie Diskette X aus(Wenn Sie mehrere Festplatten haben, achten Sie darauf, die richtige auszuwählen)

(Ersetzen Sie im obigen Befehl X durch die Laufwerksnummer)

Wählen Sie Diskette X aus

Partition auflisten

Wählen Sie Partition X

(Ersetzen Sie X durch die Partitionsnummer Ihres Windows-Laufwerks)

Aktiv

Ausgang

Ändern Sie die aktive Partition von der Eingabeaufforderung Bild1

Schritt 5:Starten Sie Ihren PC neu. Ihr PC sollte jetzt normal ohne Fehler starten. Viel Glück!

Wie Sie Daten von einem nicht mehr startfähigen PC Guide sichern, könnte Sie ebenfalls interessieren.